Klare Rechnung

Gute Beziehungen sind uns wichtig.

Ob Festpreis oder "offene" Abrechnung, Ihre Wünsche sind für uns auch in der Vertragsgestaltung relevant.

Das verstehen wir unter einer klaren Rechnung:

  • Verschiedene Vertragsvarianten und Abrechnungsvarianten.
  • Verantwortung, Chancen- und Risikomanagement.
  • Ihre Mitarbeit macht sich bezahlt. 

Normalerweise arbeiten wir als Generalplaner und Generalunternehmer. Das bedeutet, wir übernehmen die gesamte Verantwortung von der Planung bis zur Ausführung. Zu fixen Preisen mit fixen Zeiten. Sie wissen von Anfang an, wo sie finanziell landen werden. Keine Unsicherheiten und keine Budgetüberschreitungen begleiten ihren Weg zum neuen Gebäude. Das hat viele Vorteile für Sie. Wir übernehmen das Risiko, auch mit den richtigen Professionisten zu arbeiten, die unsere Kalkulationsannahmen sowohl in technischer und qualitativer als auch in finanzieller Hinsicht erfüllen. Und sollte das einmal nicht gelingen, übernehmen wir die Mehrkosten.

Sind Sie jedoch daran interessiert, auch einen Teil des Risikos zu übernehmen, dass die gesteckten finanziellen Ziele erreicht werden, teilen wir uns auch die Chancen darin. Dann legen wir die Kalkulation offen und rechnen mit Ihnen nach den tatsächlichen Gestehungskosten ab. Bei jedem Subunternehmer können damit auch mal bessere Preise erzielt werden, als wir kalkuliert haben und davon profitieren wir dann beide.

Egal, ob Fixpreis oder „offenes Buch“, das Gewährleistungsrisiko übernehmen wir aber immer. Denn sollte auch nach einem Jahr einmal noch ein Problem auftauchen, wir stehen an Ihrer Seite und sorgen für die korrekte Behebung des Mangels. Möglicherweise schwierige und nervenaufreibende Diskussionen mit dem Subunternehmer können wir einfach besser führen und somit die richtige Lösung herbeiführen.

Zu einer guten Beziehung gehören auch klar geregelte finanzielle Verhältnisse. Mit unserer Option VERTRAGSMODULE sorgen wir dafür, getreu dem Motto: „Klare Rechnung – gute Freunde!“